Tischtennis ist der Volkssport Nr. 1 in China und der Weltmeister Jörg Roßkopf ein beliebtes Idol bei Aktiven, Freizeitspielern sowie in den  Medien. Die Superstars beider Länder – Ma Long und Timo Boll , den Jörg Roßkopf seit Jahren coacht, sind die Goldkandidaten bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio.

In der Regel erlernen Kinder in China das Tischtennisspielen schon mit vier Jahren. Etwa 60 Millionen der 1,4 Milliarden Chinesen spielen aktiv in Firmenmannschaften. Die zehn Teams umfassende China Super League, in der auch schon Deutschlands Star Timo Boll mitspielte, gilt als die stärkste der Welt. Im vorigen Jahr übertragen chinesische Fernsehsender fast 2000 Stunden Tischtennis live, so viele wie von keiner anderen Sportart. Das Olympiafinale 2012 zwischen Zhang Jike und Wang Hao sah die Rekordzahl von 34 Millionen Menschen. (Quelle Welt.de)

 

 

Jörg Roßkopf ist mit dem Tischtennissport seit über 30 Jahren regelmäßig in China und lernte auf seine Weise Land und Leute kennen. Als langjähriger Rivale, zugleich sportliches Idol vieler Chinesen und heute hochgeachteter Trainer u.a. von Superstar Timo Boll zählt Jörg Roßkopf zu den bekanntesten Deutschen in China. Jedes Jahr verbringt er mehrere Wochen in China und begleitet Team Deutschland zu den wichtigsten Tischtennisturnieren der Welt.

Werbepartner und interessierte Vortragskunden haben die Möglichkeit, Jörg Roßkopf am Rande der ITTF World Tour oder Showmatches live in China zu treffen: für Vorträge, Talks, Meet & Greet und exklusive Lunch und Dinner mit Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern.

Gemeinsam mit der deutsch-chinesischen Unternehmensberatung HANFEI GmbH begleitet Jörg Roßkopf deutsche und chinesische Unternehmen (wie z.B. Miji ) bei Ihren Aktivitäten in China und Deutschland.

 

Veröffentlichung:

  • XING „Von und mit China lernen „


Fakten in CHINA

  • Volkssport Nr.1
  • 60 Millionen aktive Spieler (bei 1.4 Mrd. Einwohnern)
  • Stars: Ma Long, Xu Xin, Fan Zhengdong, u.v.a.

Vergleich zu DEUTSCHLAND

  • 9.100 Vereine mit 550.000 Vereinsspielern (82 Mio. Einwohner)
  • 4 Mio. Freizeitspieler
  • Stars: Timo Boll, Dimitrij Ovtcharov, Patrick Franziska

Werbung mit Jörg Roßkopf in China